Vorsorge

Sorgenfrei in Rente gehen

Wer sich allein auf die gesetzliche Rente verlässt, wird eine bittere Erfahrung machen: Sie reicht in vielen Fällen nicht aus. Umso wichtiger ist es, möglichst früh für das Alter vorzusorgen - sei es etwa in Form einer Riester- oder Rürup-Rente, mit einer Betriebsrente oder Fonds-Sparplänen. Die wichtigsten Fragen und Antworten rund um das Thema private Alters­vorsorge


Der richtige Weg einer sinnvollen Vorsorge

Der persönliche Bedarf kann sehr unterschiedlich sein.

Für den einen ist es die Riester-Rente, für den nächsten kann es die Rürup-Rente (Basis-Rente) sein und wieder für den nächsten kann es die Private-Rentenversicherung oder auch die Betriebliche Alters­vorsorge sein. 

Und dann kommt noch der Bereich der Absicherung des Einkommens. Hier fällt die Qual der Wahl auf die Berufs­unfähig­keit oder doch die Absicherung von schweren Krank­hei­ten. Reicht eventuell auch eine Unfall­ver­si­che­rung oder nehme ich doch eine Pflege­ver­si­che­rung. 

Wir analysieren Ihren persönlichen Bedarf und unterbreiten Ihnen Lösungsmöglichkeiten den für Sie richtigen Weg zu finden.


Fordern Sie weitere Informationen an

Vorname, Name: *
Geburts­datum: *
Straße, Hausnr.: *
PLZ, Ort: *
Telefon: *
E-Mail: *
beruflicher Status:
Beruf:
Mehr zum Thema:
Placeholder
Placeholder
Anmerkungen
Ihre Daten werden über eine sichere SSL-Verbindung übertragen.
* Pflichtfeld 

 
Schließen
loading

Video wird geladen...