Für jede Branche eine überzeugende Lösung

Unternehmen, Selbständige oder Freiberufler: Für jeden Betrieb die richtige Versicherungslösung zu finden, ist eine Frage von Sachverstand und Branchenkenntnis. Lassen Sie sich durch einen starken und zuverlässigen Partner bei der Wahl der richtigen Versicherungslösung unterstützen. Sie haben in Ihren Betrieb eine ganze Menge Geld und Arbeit investiert, damit Sie nach einem Schadenfall keine empfindlichen Einbußen hinnehmen oder Ihren Betrieb sogar ganz schließen müssen, sollten Sie die Absicherung Ihres Unternehmens sehr genau überdenken und in regelmäßigen Abständen überprüfen.

Eine vereinfachte Schadenabwicklung, sowie eine übersichtliche Prämiengestaltung und die ständige Weiterentwicklung der Versicherungskonzepte prägen unseren Service.


Die zentralen Bausteine der Gewerbe-Police

Je nachdem, welches Unternehmen Sie führen, treffen unterschiedliche Risiken für Sie zu. Zwei wesentliche Gefahrenbereiche sollten Sie aber in jedem Fall absichern:

  • Inhaltsversicherung
    Hier wird die Betriebs.-u. Geschäftsausstattung wie z. B. Betriebseinrichtung, Waren und Vorräte erfasst.
  • Betriebshaftpflicht-Versicherung        Berufshaftpflicht für Freiberufler
    Sie zählt wie die Inhaltsversicherung zur wichtigsten Versicherung für Ihr Unternehmen. Unternehmer, Freiberufler oder Selbständige ver­sichern mit einer Betriebshaft Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter für den Fall, dass Dritte durch Ihre betriebliche Tätigkeit oder durch die von Ihrem Unternehmen gelieferten Produkte Per­sonen-, Sach- oder Vermögensschäden erleiden.

Darüber hinaus sollten folgende Bereiche überprüft und ggf. durch weitere Bausteine abgesichert werden:

  • Elektronikversicherung

    Elektronische Anlagen, Geräte und Systeme sind aus dem Betriebsalltag nicht mehr wegzudenken. Werden Geräte z. B. durch Diebstahl, Fahrlässigkeit oder Überspannung beschädigt, entstehen oft enorme Kosten für die Wiederbeschaffung oder eine fachgerechte Reparatur. Eine Elektronikversicherung schützt Sie vor den finanziellen Folgen und bietet umfassenden Schutz vor Sachschäden.

  • Betriebliche Ge­bäude­ver­si­che­rung

    Das Geschäftsgebäude stellt für viele Unternehmen einen erheblichen Betriebswert dar. Daher sollte es vor finanziellen Schäden durch Feuer, Leitungswasser, Sturm/Hagel und weiteren elementaren Einflüssen geschützt werden, damit ein hoher Schaden nicht das finanzielle Aus für den gesamten Betrieb bedeutet.


 
Schließen
loading

Video wird geladen...